Logo: Marina Rünthe


Yachthafen Marina Rünthe GmbH & Co. KG

Thorsten Nustede
Inhaber

Hafenweg 30
D-59192 Bergkamen
Fon: 02389 3163
Fax: 02389 3167
E-Mail: marina-ruenthe@online.de

Marina Rünthe in Zahlen

Lage

  • Bergkamen, Ortsteil Rünthe
  • Datteln-Hamm-Kanal, 23 km
  • Entfernung von BAB 1 – Abfahrt Bergkamen/Hamm: 3 km

Hafen

  • Größe der Wasserfläche: 41.500 m2
  • Wassertiefe: 3–5 m
  • Trennung vom Datteln-Hamm-Kanal: Stahlleitwerk mit Wellenschlagschutz und Mole
  • Schwankung Wasserspiegel: max. 30 cm

Steganlagen

  • Art der Stege: Schwimmstege
  • Breite: 2,40 m
  • Tragfähigkeit: 160 kg/m2
  • Zahl der Stege: 11
  • Höhe über Wasser: ca. 50 cm

Serviceeinrichtungen

Sanitärhaus Haus 1 Haus 2
Toiletten Männer 8 4
Toiletten Frauen 10 4
Duschen Männer 7 4
Duschen Frauen 7 4
Waschbecken Männer 6 4
Waschbecken Frauen 6 4
  • Slipanlage
  • Bootstankstelle (Diesel/Super)
  • Reparaturwerkstatt
  • Sommer-/Winterlager für 80 Boote in modernen Lagerböcken• Winterlagerhalle
  • Krananlage 16 t
  • Promenade mit Bänken
  • 2 eingezäunte Parkplätze
  • Trailer-Abstellplatz
  • 3 Restaurants, 1 Café, 1 Bistro

Versorgungseinrichtungen auf den Stegen

  • Stromanschluss mit Zähler: 16 A/3.500 Watt
  • Wasseranschluss
  • TV-Anschluss (im westlichen Hafenteil)
  • Feuerlöscher/Rettungsmittel
  • Stegbeleuchtung ganzjährig

Liegeplätze

  • Gesamtzahl (incl. Gastliegeplätze): 286
  • Art der Liegeplätze: Doppelboxen getrennt durch Seitenausleger oder Einzelboxen zw. Dalben
  • Länge Seitenausleger: 7,50–9,00 m
  • Breite Seitenausleger: 30–70 cm
  • Boxenbreiten pro Boot: 3–5 m
  • Mögliche Schiffslänge: bis 18 m
  • Steg für Gastlieger: 12 Liegeplätze

Sicherheitseinrichtungen

  • Umzäunung des Geländes oder
  • Stegtore mit Umkletterungsschutz
  • 24-Stunden-Videoüberwachung
  • Ganzjährig geöffnet